Nur mit den maßgeschneiderten Armaturen ist ein optimaler Durchfluss

in Ihren Sanitärleitungen gewährleistet.



Tipp:

Schließen und öffnen Sie mindestens alle sechs Monate einmal die Absperrvorrichtung und achten dabei darauf, ob Wasser ausläuft.

So wird die Armatur „gängig“ und dicht gehalten. Öffnen oder schließen Sie die Absperrarmatur immer vollständig und vermeiden Sie Mittelstellungen.